Blog

root auf Eee-PC – 2 Schritte Tutorial

1 comment

Dieser Beitrag ist ein kleines mini Tutorial werden. In 2 Schritten beschreibe ich wie man auf dem eee-PC root-Rechte erlangt.

Schritt 1: Öffnen der Konsole
Dazu ist lediglich eine Tastenkombination nötig: Strg + Alt + t
Es öffnet sich also folgende Konsole:

Es ist deutlich zu erkennen, dass man jetzt als „Benutzer mit eingeschränkten Rechten“ auf der Konsole unterwegs ist.

Schritt 2: Eingabe des Befehls um zu root zu werden
Der Befehl lautet: sudo su

In beiden zuvor gezeigten Bildern sieht man, dass sich nach absenden des Befehls „sudo su“ der Eingabepromt ändert. Ein erster Hinweis, dass die Eingabe des Befehls etwas bewirkt hat. Um nun sicher zu sei, ob man auch root ist, genügt die Eingabe des Befehls „id“. Die Ausgabe zeigt nun zweifelsfrei, dass man als root angemeldet ist und somit alle Rechte am System hat.

Jerretroot auf Eee-PC – 2 Schritte Tutorial

Related Posts

1 comment

Join the conversation
  • muhh - 24. April 2008 reply

    geht auch mit sudo -i

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.