Blog

Update auf WordPress 2.5

No comments

Jetzt habe ich also auch auf 2.5 geschwenkt. Da ich mit dem Testverlauf auf meiner Testumgebung recht zufrieden bin, habe ich jetzt den Schritt gewagt. Ab heute läuft dieser Blog auch mit WordPress 2.5.

Das Update ist denkbar einfach:

  1. WordPress 2.5 downloaden
  2. WordPress 2.5 entpacken
  3. Alle Plugins desaktivieren
  4. Verzeichnisse und Dateien auf dem Webserver ersetzen (In meinem Fall habe ich einfach alles überschrieben; Verzeichnisse und Dateien aus den Themes blieben bestehen )
  5. Datenbank updaten – Dazu im Browser einfach die URL „http://deine.Domain.de/wp-admin/update.php“ eingeben und den Anweisungen folgen.
  6. Plugins wieder aktivieren
  7. Fertig

Festgestellt habe ich lediglich, dass das Plugin Tiny Table nicht mit WordPress 2.5 kompatibel ist.

JerretUpdate auf WordPress 2.5

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.