30 Jun

Adobe Photoshop CS4 – Stonehenge

Ende 2008 (vielleicht schon Oktober) soll die neue Adobe Photoshop Version CS4 erscheinen.

Genau diese Meldung wird jedoch von Adobe-Produktmanager John Nack dementiert. Auch dass CS4 oder auch “Stonehenge” genannt, durch CPU-Beschleunigung der Grafikkarte noch schneller und effektiver die Ressourcen des Computers ausnutzen soll, wird von ihm bestritten.

Zwar wird in diese Richtung entwickelt, aber es stünde noch nicht fest, in welchem Produkt die Weiterentwicklung zum Einsatz kommt.

Durch die Verteilung der Rechenleistung auf den Grafikprozessor (OpenGL – Beschleunigung), könnten dann noch schneller aufwendige, rechenintensive Arbeiten fast in Echtzeit vorgenommen werden.

Erste Eindrücke sind jedoch schon im Internet vertreten. So gibt es bereits kleine Videosequenzen und Screenshots. Auch erste Meinungen sind dabei.

Ich schließe daraus, dass an den Gerüchten doch etwas dran ist…

Hier einige Beispiele:

2 Responses to Adobe Photoshop CS4 – Stonehenge

  1. hat cs4 nicht schon die 3d option mit drin?

  2. Video Nr. 2 ist eine Demo des Liquid Resizers, der bereits als Plugin für CS3 erhältlich ist und mit CS4 nun rein gar nichts zu tun hat.

Leave a Reply